Spenden

Run & Ride for Reading durch eine Spende unterstützen

Mit Ihrer Spende können neue Leseclubs an Schulen aus dem Raum Köln/Bonn eingerichtet werden. Fördern Sie die Bildungschancen benachteiligter Kinder!
Die Stiftung Run & Ride for Reading ist eine unselbständige Namensstiftung in der Stiftung Lesen. Spenden werden daher von der Stiftung Lesen vereinnahmt und an die Stiftung Run & Ride for Reading weitergeleitet.

Spenden bis zu 200,- € können ohne amtliche Spendenquittung (Zuwendungsbestätigung) mit dem Einzahlungsbeleg der Überweisung beim Finanzamt eingereicht werden.

Für den vereinfachten Spendennachweis bis zu 200 ,- € ( § 50 Abs. 2 Nr. 2 Buchst. b EStDV) an eine gemeinnützige Körperschaft ist auch bei Nachweis durch PC-Ausdruck zusätzlich ein vom Zahlungsempfänger hergestellter Beleg mit den erforderlichen Aufdrucken – steuerbegünstigter Zweck, für den die Zuwendung verwendet wird, Angaben über die Freistellung des Empfängers von der Körperschaftsteuer, Spende oder Mitgliedsbeitrag – vorzulegen. Den Vordruck für den vereinfachten Spendennachweis einer Spende an die Stiftung Lesen erhalten Sie unten zum Download. Spenden über 200,- € müssen über eine vom Spendenempfänger auszustellende Spendenbescheinigung / Zuwendungsbestätigung nachgewiesen werden.

Spendenkonto

Kontoinhaber: Run & Ride for Reading e.V.
Sparkasse Köln Bonn
Kontonummer.: 193 174 514 3
BLZ: 37050198
IBAN: DE21370501981931745143
BIC: COLSDE33XXX
Verwendungszweck: ``Leseclub``

Run & Ride for Reading durch eine Veranstaltung unterstützen

Um Gelder für die Einrichtung und den fortgesetzten Betrieb von Leseclubs zu sammeln richten wir jedes Jahr zwei Benefiz Sportveranstaltungen aus.

Der Leselauf

Der 7. Kölner Leselauf findet am Donnerstagabend, 29. Juni im RheinEnergieSTADION statt.

Der Leselauf ist eine Veranstaltung für Einzelstarter und für Teams. Er besteht aus einem 5 oder 10 km Lauf mit Zeitmessung und für diejenigen, die es gerne etwas gemütlicher mögen einer 18 km langen Polizei eskortierten Radtour vom Stadion zum Dom und wieder zurück. Sowohl die Lauf wie auch die Radstrecke führen durch das RheinEnergieSTADION.

Die Spenden-Rennradtour

Die Tour 2017 geht von Venedig nach Augsburg und nach einer „Einlage im Zug nach Kassel“ von dort weiter zur Domplatte in Köln. Sie wird vom 20.08.2017 bis zum 26.08.2017 stattfinden.
Die Anreise sollten die Teilnehmer sinnvoller Weise am 19.08.2017 so durchführen, dass wir uns am Abend um 18:00 Uhr treffen können, die Anreise gehört noch nicht zur Tour. Die Strecke wird uns über die Alpen im Etschtal, über Meran und den Reschenpass, dann im Inntal und von Imst über das Hahntennjoch führen, danach geht es im Lechtal über Reutte nach Füssen und von dort nach Augsburg. Die detaillierten Strecken werden im Frühsommer veröffentlicht.

Unsere Partner und Sponsoren

  • 1fcstiftung
  • adfc
  • awb
  • barmergek
  • bergischewaldquelle
  • bwt
  • dergruenepunkt
  • deutschepost
  • dhl
  • dhl_express
  • elektro_decker
  • flammwerk
  • ffstadtfuehrung
  • formeld
  • fredebold
  • grommesundpartner
  • kemmerling_kg
  • koelnkollektion
  • kulturservice
  • logotext
  • luxurylodging
  • mayersche
  • mktechnology
  • panklinik
  • radissonblue
  • rheinline
  • runnerspoint
  • sound2go
  • splendido
  • sportvorort
  • stadtkoeln
  • strengchrist
  • stroer
  • wierig
  • wirhelfen

``Ride for Reading spricht aus meiner Sicht eines der brennensten Probleme an, das ein besonders hohes Maß an Aufmerksamkeit erfordert, die dem Thema heute noch nicht zuteil wird. Auch wenn ich kein Radprofi bin: Die Idee, das Gute mit dem Sportlichen und das mit einer großen Reichweite in Deutschland zu tun, hat mir sehr gefallen. Ich habe die Spende zum Anlass genommen, Eventausgaben 2009 in gleicher Höhe zu streichen...``

image

Guido Haarmann

Accenture