Halbjahresbericht II-2018

Liebe Unterstützer von Run & Ride for Reading,
das Jahr 2018 neigt sich dem Ende entgegen, und die Vorberei-tung des Jahres 2019 beginnt. Einmal mehr hat unser üblicher Veranstaltungsreigen bestehend aus Kölner Leselauf und Spen-den-Rennradtour sowie die Feier anlässlich der Eröffnung unseres 100. Leseclubs unseren freiwilligen Helfern und unserem 5-köpfigen Vereinsvorstand alles abverlangt. Es ist mitunter ziemlich aufreibend, unser immer größer werdendes Rad mit einem Freiwilligenregime und zu minimalen Gemeinkosten am Laufen zu halten. Dafür braucht es ein großes Maß an Idealismus, und die laufende kritische Prüfung, ob sich der gesamte Einsatz auch tatsächlich lohnt. Denn es ist nicht immer einfach, Spendern die dringende Notwendigkeit unserer Aktion nahezubringen. Diese Notwendigkeit erschließt sich einem erst vor Ort wenn man sich an den einzelnen Schulen umsieht.

Halbjahresbericht II 2018

Decathlon baut Partnerschaft mit dem 8. Kölner Leselauf aus

Für das Jahr 2018 haben wir wieder einen starken Partner an unserer Seite: Wir freuen uns, Decathlon zum zweiten Mal in Folge als Partner für den 8. Kölner Leselauf willkommen heißen zu dürfen.  (mehr …)

1. Pressekonferenz in diesem Jahr

Am 26.02. 2018 fand im Hotel Mondial unsere 1. Pressekonferenz in diesem Jahr statt. Neben dem Gründer und Vorsitzenden Oliver Gritz und seinem Stellvertreter Henning Krautmacher standen Torsten Stiegler, der Direktor des Hotels und Gastgeber der Veranstaltung und überdies stellvertretender Vorsitzender des Förderkreises Lesegesellschaft zu Köln 1872 und Markus Kalkowski vom Rugby Sport Verein Köln Rede und Antwort. (mehr …)

Halbjahresbericht I-2017

Unser Halbjahresbericht gibt Auskunft darüber, was wir mit Run & Ride for Reading für die Bildung unserer jungen Generation bereits bewirken konnten. Hier sehen Sie einen Auszug unseres ersten Halbjahresberichts aus 2017.  (mehr …)

Spenden-Rennradtour für mehr Leseclubs

Mit dem Fahrrad von Venedig nach Köln für mehr Leseclubs an Schulen in Köln und Bonn: das war die Spenden-Rennradtour 2017 von Run & Ride for Reading.  (mehr …)

Pfarrer Franz Meurer über Run & Ride for Reading

In der Kolumne des Express vom 22. Juli 2017 spricht Pfarrer Franz Meurer über die Wichtigkeit des Lesens, die positiven Aspekte des Vorlesens und darüber, dass Fernsehen blöd macht.  (mehr …)

Der 7. Kölner Leselauf 2017 – Laufen und Radfahren für Bildung

Am 29. Juni 2017 fand im RheinEnergieSTADION unser 7. Kölner Leselauf statt. Mit Start und Ziel an der Ostkampfbahn traf man sich zur gemeinsamen Radtour um 18 Uhr, für den Lauf fanden sich die Teilnehmer ab 19:30 Uhr am Start- und Zielbogen ein.  (mehr …)

17 neue Leseclubs an Schulen in Köln und Troisdorf

Köln, 8. Dezember 2016. Wolfgang Bosbach gab in seiner kurzen Ansprache am heutigen Donnerstag in der Edith-Stein-Realschule in Köln-Nippes ein leidenschaftliches Plädoyer für die Wichtigkeit von Bildung für die demokratische, freiheitliche Grundordnung in Deutschland ab. (mehr …)