Halbjahresbericht I-2018

Bild oben: Von li. n. re.: Henning Krautmacher, NRW Innenminister Herbert Reul, Köln OB Henriette Reker, Werner Fredebold, Manfred Brodeßer, Klaus Grommes und Stiftung Lesen Vorsitzender Jörg Maas. Foto: Daniela Decker

Herausragendes Ereignis seit dem letzten Bericht ist unser Knacken der 100 Leseclub-Make am 23. April in einer Feierstunde mit NRW Innenminister Herbert Reul und Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker. Wir sind nun bei 101 Clubs.

Liebe Unterstützer von Run & Ride for Reading,

Bitte bleiben Sie uns gewogen und nehmen Sie an unseren Veranstaltungen teil. Die nächste ist der Kölner Leselauf am Donnerstagabend, 7. Juni an und im RheinEnergieSTADION. 5 oder 10km laufen oder für „Nicht-Sportler“ schön gemütlich Polizei eskortiert Fahrradfahren durchs Stadion zum Dom und zurück (18 km). Anmelden einzeln oder als Team unter www.leselauf.de. Alle Startgelder werden zur Einrichtung neuer und den Erhalt bestehender Leseclubs verwendet.

Hier geht es zum vollständigen Halbjahresbericht.