Ein Platz für die Bücherwürmer

Neuer Leseclub startet an der GGS Müngersdorf

Müngersdorf (af/ off). Sitzsäcke, Computerplätze und jede Menge Bücher. So sieht er aus, der neue Leseclub der Gemeinschaftsgrundschule Müngersdorf. Im dritten Stock direkt unter dem Dach des Schulgebäudes ist die neue Bibliothek beheimatet.

Auf dem Sommerfest der GGS eröffnete die neue Schulleiterin Anja Jütz die frisch renovierten Räumlichkeiten. “Direkt nach den Sommerferien starten vier Lesegruppen mit jeweils 15 Schülern, die hier einmal die Woche lesen“, sagte Jütz. Zur Eröffnung mussten die kleinen Leseratten aber noch nicht selber ran. Bezirksbürgermeisterin Helga Blömer-Frerker las den anwesenden Schülern eine Geschichte der „Drei Fragezeichen“ vor. „Bücher haben mich mein ganzes Leben lang begleitet, und ich weiß noch, dass mein Vater einmal sagte, ich soll nicht so schnell lesen, das sei sonst zu teuer“, erinnerte sich die Politikerin an ihre Jugend. Leiterin des neuen Leseclubs ist Angelika Burauen. Die ehemalige Bezirksvertreterin der Grünen hat die Schulbibliothek im Jahr 2002 schon mitbegründet. Nun hilft sie dabei, den Leseclub zu etablieren. Die Leseclubs, die es an vielen Kölner Schulen gibt, werden vom Bund gefördert und sollen das Lesen fördern. Ehrenamtliche Helfer, wie Burauen, erkunden außerhalb des Unterrichts mit den Schülern Bücher, Zeitschriften und digitale Medien.

Die Gruppen treffen sich wöchentlich mittwochs und donnerstags. Im Rahmen vielfältiger Aktionen und Projekte wird den Kindern hier in Zukunft ein ansprechendes Programm geboten, das sie auf spielerische Weise für das Lesen begeistert. Mit der finanziellen Unterstützung von Run & Ride for Reading e.V. und der Expertise der Stiftung Lesen konnten seit dem Jahr 2009 viele Leseclubs an Schulen mit einem hohen Anteil bildungsbenachteiligter Kinder im Raum Köln/Bonn eingerichtet werden. Spendengelder für neue Leseclubs sammelt der Run & Ride for Reading e.V. unter anderem durch Sportveranstaltungen wie den Kölner Leselauf sowie eine jährliche Charity-Radtour.